Nahrungsergänzungsmittel sind ohne Nutzen für die Gesunderhaltung und Vorbeugung von Krankheiten. Eine langfristige Einnahme kann sogar risikoreich sein. Der aktuelle Trend steht in deutlichem Gegensatz zu gegenwärtigen wissenschaftlichen Erkenntnissen, wie aktuelle Studien zeigen.

Details gibt es im online-Artikel des Ärzteblattes:
https://www.aerzteblatt.de/nachrichten/105905/Fachgesellschaften-warnen-vor-unkritischem-Umgang-mit-Nahrungsergaenzungsmitteln

Foto: unsplash / Kayla Maurais