Radio Wartezimmer

Radio “Wartezimmer” – was ist das? Sie können als Patient ganz bequem in Ihrem Auto vor der Praxis warten. Stellen Sie auf Ihrem Autoradio die Frequenz UKW 96,8 MHz ein, Sie hören unsere Standard-Ansage.

Wir rufen Ihren Termin über das Radio auf, dabei nennen wir die Uhrzeit – selbstverständlich nicht Ihren Namen. Sie können dann zur Praxistür kommen, klingeln und wir lassen Sie herein.

Unsere Standard-Ansage auf Frequenz UKW 96,8 MHz vor der Praxis

Bericht und Erklärung in der WDR Lokalzeit Südwestfalen

Bericht und Erklärung auf SAT.1 NRW

Sie möchten das Radio Wartezimmer für Ihre Patienten anbieten? Da wir oft gefragt werden, welche Technik und Voraussetzungen in der Praxis erforderlich sind, haben wir Ihnen hier die entsprechenden Informationen zusammengestellt.

Vorteile

  • Warten im Auto zum Termin, keine zusätzlich Anmeldung
  • Keine zusätzlichen Geräte, die desinfiziert werden müssen
  • Entlastung der medizinischen Fachangestellten
  • Geringe Anschaffungskosten
Benötigte Komponenten

Die UKW-Mini-Sender haben ein sehr geringe Leistung, der Einsatz erfolgt in der Regel im PKW um Musik vom Mobiltelefon auf dem Autoradio abzuspielen. Wählen Sie eine Frequenz, die im Umkreis Ihrer Praxis nicht belegt ist bzw. durch einen öffentlichen Radiosender genutzt wird.